BUCHplus - ein Angebot von pro mente OÖ

Buch
330 Seiten
190mm 120mm
KBV 09.08.2023
dieser Titel ist lieferbar

Mord im Kreuzviertel

Kriminalroman aus Münster

15,50 EUR (inkl. MwSt.)
 versandbereit in 3 - 5 Tagen

Beschreibung

Ein finsteres Geheimnis aus einer anderen Zeit Ein finsteres Geheimnis aus einer anderen Zeit Als der Münsteraner Lyriker Karl Wagner die ehemaligen Mitbewohner aus Studienzeiten anlässlich seines 70. Geburtstags zu sich nach Hause einlädt, freut sich Vera Langen­kämper, die Tante von Kommissarin Katharina Klein, sehr. Die pensionierte Richterin kehrt in jenes Haus im Kreuzviertel zurück, in dem sie vor fünfzig Jahren in einer Wohngemeinschaft lebte. Doch was als unbeschwerte Zeitreise in die frühen Siebzigerjahre beginnt, nimmt schon bald eine erschütternde Wendung. Nach einer grausigen Entdeckung im Keller des alten Hauses scheinen sich verstörende Vorfälle aus der Vergangenheit zu wiederholen – das Wiedersehen der damaligen WG-Mitglieder droht aus dem Ruder zu laufen. Es kostet Katharina und ihre Kollegin Eva Mertens große Mühe, das Geflecht von ungelösten Fragen zu entwirren und Licht in die Dunkelheit des Vergangenen zu bringen.

Henrike Jütting (* 1970), promovierte in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Seit 2005 lebt die gebürtige Münsteranerin wieder in ihrer Heimatstadt. 2017 erschien ihr erster Krimi »Schweigende Wasser«. Nach »Villa 13«, «Schatten über der Werse« und »Spiel im Nebel« wird die beliebte Reihe um die Münsteraner Kommissarin Katharina Klein nun mit »Mord im Kreuzviertel« fortgeführt.

 

BUCHplus - ein Angebot von pro mente OÖ

pro mente OÖ
Arbeitstrainingszentrum BUCHplus
Südtirolerstraße 18
4020 Linz
AUSTRIA

Tel +43 732 66 81 91
buchplus@promenteooe.at
www.pmooe.at

mastercard visa paypal Vorauskasse Rechnung

Zertifikat Austria Zertifikat Oesterreichischer Onlineshop